Fotos mit Rollator

Hallo Freunde,

dieses Wochenende möchte ich euch die ersten Ergebnisse von meinen ersten Fotoshootings zeigen, bei denen von mir und meinem Rollator Fotos gemacht wurden. Ich hatte diese Idee schon letztes Jahr. Mein Gedanke dabei war es, meine Einstellung zu der Behinderung eben nicht nur durch Texte deutlich zu machen, sondern auch durch Bilder. Bilder gucken die Leute sich schneller an, als sich Texte durchzulesen. Außerdem bleiben sie länger im Gedächtnis.

Die wunderbare Yvonne hat mir als Fotografin dabei geholfen. Ich bin so froh, dass wir uns getroffen haben und gemeinsam an diesem Ziel gearbeitet haben und in Zukunft an diesem Projekt arbeiten werden. Schaut mal auf ihren Accounts vorbei und bekommt Eindrücke von Yvonnes Talent schöne Bilder zu machen :

Yvonne Instagram

Yvonne Facebook 

Wir haben schon über neue Ideen nachgedacht und uns Gedanken gemacht. Es werden auf jeden Fall noch welche kommen! Aber was mich noch „brennend“ interessiert ist folgendes : Wie kommt ihr denn so mit der Hitze klar? Also meine ideale Temperatur liegt ja so bei 24 Grad. Aber über 30 ?? Für mich, wie für jeden anderen wahrscheinlich auch, viel zu viel!!! Gott sei Dank habe ich keine Schwierigkeiten mit meinem Kreislauf. Aber meine Muskeln lassen sich sehr schleppend bewegen…  Alles ist noch anstrengender, als sowieso schon!

Happy Weekend !!!

Wie ihr in den letzten Monaten schon aus meinen Texten entnehmen konntet, ist meine Intention immer die gleiche. Ja, wir müssen zu unseren Handicaps stehen. Sie sind nun ein Teil von uns auch, wenn wir es uns anders wünschen. Ich lasse die Ataxie voll bewusst an meinem Leben teilhaben und heiße sie mittlerweile auch willkommen. Dennoch lasse ich sie mein Leben nicht komplett kontrollieren.

Dank der zahlreichen Rückmeldungen, die ich durch diese Fotos bekommen habe (bei Instagram, Facebook, per Mail,…) merke ich, dass dieses Projekt, Fotos mit dem Rollator oder Rollstuhl zu machen, sehr gut ankommt! Das freut mich natürlich total, denn es macht super viel Spaß und man lernt durch Fotoshootings viele tolle Leute kennen. Wenn jemand Ideen hat, wie man solche Fotos noch darstellen könnte, immer gerne per Mail an mich 🙂 Wer weiss, vielleicht habe ich ja ein neues Hobby gefunden…

Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.