Hallo 2019

Hallo ihr lieben Leser,

ich hoffe, dass ihr mir noch folgt, nachdem ich länger nichts von mir habe hören lassen. Diese kleine Schreibpause war einfach der Grund dafür, dass ich mich auf so schöne Dinge konzentrieren wollte, die mir privat passiert sind und, welche mir so unglaublich gut tuen. Aufgrund dieser schönen Erfahrungen merke ich, dass eine gesunde und zufrieden Seele das Wichtigste und eine der besten Medikamente ist. Ich bin sehr dankbar, dass ich mich die letzten 2 Jahre viel mit mir selber beschäftigt habe und auch vieles verarbeiten konnte. Das führte dazu, dass ich mit mir selbst ins Reine gekommen bin und jetzt, trotz Krankheit, ein entspannteres Leben führen kann. Was der wichtigste erste Schritt dafür war, an meiner persönlichen Weiterentwicklung zu arbeiten, sich einzugestehen, dass ich alleine die Verantwortung für mein Befinden und somit mein Leben habe.

 

In den nächsten Monaten möchte ich gerne wieder mehr von meinem Leben mit der Ataxie mit euch teilen. Ab und zu werden es wieder Beiträge zur Therapie bzw. zum Sport sein. Aber auch Freizeit/Trips/Urlaube oder auch Essen 🙂 Jedenfalls alles, was mich mit der Ataxie positiv begleitet. Weiterhin freue ich mich über jeden weiteren Kontakt

 

Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr folgt mir weiterhin! Leider ist meine Emailadresse nicht mehr aktiv. Gerne könnt ihr mir aber bei Facebook über die Seite meines Blogs schreiben oder bei Instagram. Dort habe ich eine öffentliche Seite :

Facebook : Caro Sophie – Mein Leben mit der Ataxie

Instagram : caroinbildern

 

Liebe Grüße sende ich euch 🙂 P.S.: Bald ist die dunkle und kalte Jahreszeit vorbei!!

Caro

One Comment

  1. Hi CaroSophie, ich wünsche Dir auch alles alles Gute für 2019!, 2weiterhin möchte ich Dir dankien das Du uns/mich weiterhin an Deinem Leben teilhaben lässt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.