Spanien

Hallo zusammen,

 

in diesem Beitrag möchte ich für ein letztes Mal in diesem Jahr von einer Reise berichten. Für mich ging es diesmal an das spanische Festland. Ich durfte eine Woche im schönen Sancti Petri verbringen. Nachdem ich mit einer Freundin in Jerez de la Frontera gelandet war, hieß es für 7 Tage entspannen am Pool. Nebenbei haben wir außerdem viel gelesen, gut gegessen und geschlafen. Ein rundum gelungener Urlaub zum Relaxen in Andalusien. Da wir an der Costa de la Luz waren, also an der Atlantikseite, war das Wetter sehr wechselhaft, aber hauptsächlich sonnig!

Auch mit den Flügen und dem Rollstuhlservice an den Flughäfen, hat wieder alles gut geklappt! Ich bin mittlerweile der Meinung, dass das Reisen mit dem Flugzeug die einfachste Methode ist. Man muss den Service nur vorher bei der Airline buchen, aber dann klappt alles ganz easy und ohne Probleme! Dennoch bin ich körperlich nach 3 Flugstunden schon gut fertig! Was habt ihr für Erfahrungen beim Reisen bisher gemacht?

Danke für die Nachrichten, die mir nach fast 2 Jahren immer noch fleißig geschrieben werden. Ich freue mich über jede einzige 🙂

Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.